Johanniter Kindertagesstätte Unterdürrbach

Adresse
Johanniter Kindertagesstätte Unterdürrbach
Dürrbachtal 138
97080 Würzburg
Träger
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
Waltherstraße 6
97074 Würzburg
0931/9912088 (Frau Petra Schimandl)
0931/46770296 (Frau Petra Schimandl)
kita.unterduerrbach@johanniter.de
https://www.johanniter.de/einrichtungen/fuer-kinder-und-jugendliche/kindertageseinrichtungen/kindertagesstaette-unterduerrbach/
Öffnungszeiten07:00 - 17:00 Uhr
SchließtageDie Anzahl der Schließtage beträgt pro Bildungsjahr nicht mehr als 15 Tage insgesamt. Die genauen Termine werden zu Beginn eines neuen Betreuungsjahres veröffentlicht.
Religion christlich
Besonderheiten Betreuung mit Mittagessen, integrative Einrichtung

Vorstellung

Unsere Kindertagesstätte befindet sich seit dem Jahr 2002 direkt im Zentrum von Unterdürrbach.

Zwei Kindergartengruppen, eine Krippengruppe und eine Schulkindgruppe bieten Platz für 70 Kinder im Alter von 10 Monaten bis zur 2. Klasse.

Vorstellung/Besonderheiten

Besonderheiten zu den Öffnungszeiten: Freitags von 07:00 - 16:00 Uhr.

Räumlichkeiten

Wir verfügen im Dürrbachtal über vier Gruppen-, einen Schlaf-, zwei Büro-, drei Sanitärräume und eine Turnhalle, die für ausreichend Raum zur Bewegung sorgt.

Unser Turnraum Unser Turnraum Sanitärraum 1 Sanitärraum 1

Außenanlagen

Unser Gartenbereich ist mit zahlreichen Spielmöglichkeiten und schönen Sitzgruppen ausgestattet. Ein Sandkasten, ein Spielschiff mit Rutsche, ein Weidenhaus und ein Spielhaus laden Ihr Kind zum Spielen ein.

Der Außenbereich der Krippen-Kinder Der Außenbereich der Krippen-Kinder

Tagesablauf

Beispielhafter Tagesablauf:

07:00 bis 08:45 Uhr: Bringzeit, Freispiel, Ankommen in der Gruppe

09:00 bis 09:30 Uhr: Morgenkreis

09:30 bis 10:00 Uhr: Gemeinsames Frühstück

10:00 bis 12:30 Uhr: Freispiel, Angebote, Turnen, Spiel im Garten o. ä.

12:30 bis 12:45 Uhr: 1. Abholzeit

12:45 bis 13:15 Uhr: Gemeinsames Mittagessen

13:15 bis 13:45 Uhr: Ruhepause, Mittagsschlaf

13:45 bis 14:15 Uhr: Hausaufgabenzeit, Nachmittagsangebote

14:15 bis 17:00 Uhr: 2. Abholzeit, Freispiel (im Garten), Nachmittagssnack

 

 

Essen

Frühstück: Die Kinder frühstücken gemeinsam ihre mitgebrachte Brotzeit. Es gibt einen Obst- und Gemüseteller dazu.

Mittagessen: Wir bieten täglich ein warmes Mittagessen an, das von den Eltern dazugebucht werden kann. Ansonsten geben Sie Ihrem Kind bitte kalte Brotzeit von zuhause mit.

Nachmittagssnack: Die Kinder essen ihre Brotzeit und es steht ein Obst- und Gemüseteller bereit.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Angebotene Betreuungsarten zum 25.09.2020:

Betreuungsart
 Kinder unter 3 Jahre
 Kinder über 3 Jahre
 Schulkinder

Pädagogische Grundlagen

„Alltagsintegrierte Sprachbildung - weil jeder was zu sagen hat“
Die Sprache gilt als Schlüssel zur Bildung und zur Integration in die Gesellschaft. Ziel unseres Konzeptes ist es, die sprachliche Bildung für alle Kinder in den Alltag zu integrieren. Sie werden vom ersten Tag an in der Einrichtung auf ihrem Weg zur Sprache begleitet.

Wir bieten den Kindern eine Sprachwerkstatt an, in der die Kinder mit einer besonders ausgebildeten Sprachkraft in Kleingruppen Angebote zum Thema Sprache erleben können. Kommunikation steht bei uns an erster Stelle. Das gesamte Team nimmt an Sprachfortbildungen teil, so dass die qualifizierte Arbeit am Kind gute Wurzeln hat. Auch an den Bewegungstagen, die einmal wöchentlich stattfinden (Turnhalle, Spaziergänge, Wald …), haben die Kinder die Möglichkeit, ihrer Kommunikation unbemerkt  freien Lauf zu lassen.

Wir nehmen am Sprachbildungsprogramm teil und haben zusätzlich eine Sprachfachkraft für 20 Stunden in der Einrichtung zur Verfügung.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.

Kurzbeschreibung, Haltestellen

Unsere Kindertagesstätte liegt in der Ortsmitte von Unterdürrbach. Die Bushaltestelle „Steinburgstraße“ der Buslinie 13 ist gleich in unserer Nähe.

Für sämtliche Inhalte der Profile sind die jeweiligen Betreuungsanbieter selbst verantwortlich.